Friedhofswärter

Aus Graveyard Keeper Wiki
Version vom 21. April 2020, 14:15 Uhr von Spheal180 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Graveyard Keeper Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.

Friedhofswärter
Hier gibt es noch kein Bild
Details
Rolle:
Spieler-Charakter

Der Friedhofswärter ist der Spielercharakter und damit der Protagonist in Graveyard Keeper. In der Geschichte des Spieles nimmt er den Platz des fünften Friedhofswärters ein.

Frühere Friedhofswärter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Beendigung des DLCs Stranger Sins erfährt man von einigen der Dorfbewohnern Details über frühere Friedhofswärter.

Der erste Wärter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ingame Darstellung des ersten Friedhofswärters.

Horadrik erzählt dem Spieler von dem ersten Friedhofswärter.

Der erste Friedhofswärter erschien vor mehr als 200 Jahren.
Er war jung, romantisch... ein Träumer. Und ein unglaublicher Faulpelz!
Er verbrachte ganze Tage damit, Gedichte zu schreiben, Bilder zu malen und seine Maultrommel zu spielen...
Manchmal mussten die Dorfbewohner ihre Toten selbst begraben!
Das ist alles, was ich über ihn wei... äh, von ihm gelesen habe. - Horadrik, Totes Pferd

Der zweite Wärter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ingame Darstellung des zweiten Friedhofswärters.

Informationen über den zweiten Friedhofswärter erfährt der Spieler von Frau Kette.

Die anderen Wärter? Oh ja. Der zweite Wärter war einfach furchtbar!
Ich kann mich noch immer an sein scheußliches Gesicht, sein kratziges Flüstern und sein fieses Lachen erinnern!
Manche haben ihn sogar dabei beobachtet, wie er Leichen aß!
Wir hatten alle Angst vor ihm. Wir hassten ihn und er hasste uns.
Und als sein Dienst vor 100 Jahren endlich endete, war ich so...
Oh... ha ha ha! Ich bin natürlich nicht so alt! Das habe ich nur irgendwo gehört. - Frau Kette, Totes Pferd

Der dritte Wärter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ingame Darstellung des dritten Friedhofswärters.

Die Sumpfhexe Clotho gibt dem Spieler Hinweise zu einem weiterem Friedhofswärter.

Hm, lass mich mal nachdenken, Süßer... Ich erinnere mich an einen. Ich glaube, er war der dritte!
Er war so adrett, so galant... und so schlau! Und diese Brille... ach herrjeh!
Er hat mir die besten Heilmittel für Ischias und Bluthochdruck gegeben!
Und im Gegenzug habe ich ihm beigebracht, wie man die Toten wiederbelebt! - Clotho, Hexenland

Der vierte Wärter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ingame Darstellung des vierten Friedhofswärters.

Krezvold enthüllt das Bild vom vierten Friedhofswärter und gibt dem Spieler weitere Informationen zu diesem.

Der letzte Wärter war ein anständiger Typ. Nicht so einer wie du.
Ich habe in der Stadt Alkohol gekauft und wir haben dann zusammen gesoffen.
Wenn er betrunken war, hat er die beklopptesten Sachen angestellt. Das war ein Spaß!
Er hat immer irgendwelche alten Geschichten über quasselnde Schädel und andere Welten erzählt. Ha ha! - Krezvold, Das Dorf

Gerry erwähnt außerdem im Laufe des Spiels, dass er mit dem vorherigen Wärter gern getrunken habe. Diese Darstellung ist ebenso auf dem vom Krezvold gezeigtem Bild zu sehen.

Artworks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Clotho zeigt dem Spieler ein Bild vom dritten Friedhofswärter. Auf diesem ist zu sehen, wie der Wärter einen Zombie erschafft. Es ist davon auszugehen, dass dies Gunter ist. Gunter wiederum erzählt, dass er vom vorherigen Friedhofswärter als Arbeitskraft erschaffen wurde. Dies stellt einen Wiederspruch im Spiel dar.