Das Camp des Romabarons befindet sich im nordöstlichen Teil des Dorfes. Es besteht aus ein paar Zelten & Planwagen, in der Mitte befindet sich eine Feuerstelle.

Das Camp wurde von Romas errichtet, die die Region durchqueren wollten. Allerdings wurde ihnen die Einreise in die Stadt verwehrt und durch ein Felssturz in den Bergen konnten sie nicht zurück dahin, wo sie herkamen. Der einzige, der in dem Camp noch anzutreffen ist ist der Romabaron. Seine Schwester Esmeralda und seine Nichte Aleidita sind nicht mehr anzutreffen. Ein weiterer Roma wurde vom Inquisitor verhaftet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC BY-NC-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben.